Skip to main content

HJH Sensor 737 Marderschutz

213,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2018 08:48

Kategorie
Abewehr-Methode
Kontaktplatten:6Stück
Stromverbrauch0.6mA
Stromquelle:Fahrzeugbatterie
Entladeschutz:

VORTEILE
Hervorragende Qualität
Wasser und Stabdicht
Einfache Montage durch Klick-System
Geringer Endergieverbrauch
Optische Motorhauben-Erkennung und Entladeschutz
NACHTEILE
Hoher Preis

▼ Jetzt Scrollen um zum ausführlichen Bericht zu kommen ▼▼▼


Der HJH Sensor 737 Marderschreck

Der Sensor 737 ist der neuste, Hochwertigste aber auch zugleich hochpreisigste Marderschreck in unserem Vergleich. Er ist die Weiterentwicklung des seit 20 Jahren bewährten Modells Sensor 717. Es stecken also 20 Jahre Erfahrung im 737 und wie sein Vorgänger schützt der Sensor 737 ihr Fahrzeug sehr zuverlässig durch Hochspannung.

Berührt der Marder eine der sechs verbauten Kontaktplatten bekommt das Tier einen elektrischen Schlag (230-300 Volt) der ihn zur Flucht zwingt dabei aber nicht Verletzt, eine Gewöhnung erfolgt hierbei im Gegensatz zu anderen Marderabwehr Techniken nicht.

Darüber hinaus kann der 737 mit einer Vielzahl an nützlichen Features aufwarten nach denen sie bei den meisten anderen Herstellern vergebens suchen. Hierauf werden wir noch Detailliert eingehen.

Im Lieferumfang des HJH Sensors 737befinden sich Sechs Kontaktlatten. Um große Motorräume effektiv zu schützen reichen diese nicht immer aus. In so einem Fall können sie  jederzeit einzelne Kontaktplatten nachbestellt werden.

Wichtig: Wenn sie einen Marderschaden oder Hinweise auf eine Marderaktivität bemerken, sollten sie Umgehend eine Motorwäsche vornehmen und den Motorraum anschließend mit Duftmarkenentferner behandeln. Das ist Wichtig um alle Duftspuren zu entfernen.

Der HJH Sensor 737 Marderschreck


Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:

  • Optische Motorhauben Erkennung zum gefahrlosen Arbeiten im Motorraum
  • Entladeschutz um ein vollständiges Entladen der Batterie zu verhindern
  • 6 Edelstahl Kontaktplatten im Lieferumfang enthalten (Einzel Bestellung möglich)
  • Geringer Energie Verbrauch von 0,6mA für lange Betriebszeiten
  • Schraubfreie Montage durch neuartiges Klick-System
  • Optische und Akustische Funktionsanzeige
  • Automatische Abschaltung bei laufendem Motor
  • EMV geprüft (elektromagnetische Verträglichkeit) um Störungen in der Fahrzeugelektronik zu vermeiden

 

Features des HJH Sensors 737

Der Mikroprozessor gesteuerte HJH Sensor 737 bietet einige Features die sie nicht bei jedem Marderschreck finden werden. Zum einen eine Optische Motorhauben Erkennung, diese misst den Abstand zur Motorhaube über Infrarot  und  schaltet das Gerät so bei geöffneter Haube automatisch ab sodass sie bei eventuellen Reparaturen gefahrlos arbeiten können.

Um zu gewährleisten dass die Batterie auch bei längeren Standzeiten nicht vollständig entlädt  verfügt der Sensor 737 zudem über einen Entladeschutz, und einen äußerst geringen Stromverbrauch von gerade 0,6mA.

Weiterhin lassen sich die Kontaktplatten mittels neuartiger Klickvorrichtung geradezu Kinderleicht ohne schrauben Montieren, der Anschluss erfolgt über nur zwei Kabel. Somit steht einem Selbsteinbau auch von unerfahrenen Bastlern nichts im Wege.

Darüber hinaus wurde der 737 EMV geprüft (elektromagnetische Verträglichkeit) umso Störungen in der Fahrzeugelektronik zu vermeiden. Das gesamte Gerät samt Kabelbaum ist Wasser und Staubdicht.

 

HJH Sensor 737 Marderschreck 3

Neuartiges Klick-System zur vereinfachten Montage…


Was sagen Kunden über den HJH Sensor 737

Positive Erfahrungen

Die Kunden Meinungen über den HJH Sensor 737 fallen beinahe Lückenlos positiv aus.  Immer wieder werden die Makellose Verarbeitung und die simple Montage gelobt. Durch das Klick-System lassen sich die Kontaktplatten sehr  Zeitsparend installieren.

Auch von ungeübten Personen ist eine Montage so unter einer Stunde zu realisieren. Auch in Sachen Wirksamkeit sind sich die Kunden einig, der Mikroprozessor gesteuerte Marderschreck arbeitet sehr zuverlässig.

zu den Kundenrezzensionen

Negative Erfahrungen

Einziger Minuspunkt sind die mitunter unvollständigen Angaben in der Bedienungsanleitung, Beispielsweise muss die Optische Motorhauben Erkennung von der Haube reflektiert werden, was nicht immer auf Anhieb klappt.  Hier können sie aber mit einer Folie oder einem reflektierendem Klebeband nachhelfen.

 


Unser Fazit zum HJH Sensors 737

Das Gerät ist zugegeben nicht gerade das günstigste, allerdings erhalten sie dafür ein erstklassiges Gerät mit vielen nützlichen Features die nur wenige Konkurrenz-Produkte aufweisen können.

Der HJH Sensor 737 bietet  einen sehr zuverlässigen Schutz und übersteht auch mehrere Fahrzeugwechsel unbeschadet, was bei den meisten Billiggeräten nicht der Fall ist.

Somit zahlen sich die höheren Anschaffungskosten schnell wieder aus, insbesondere wenn sie so einen Marderschaden vermeiden können, der mitunter weitaus teurer werden kann. Alles in Allem ein gut durchdachtes Produkt das seinen Preis wert ist.

 

VORTEILE
Hervorragende Qualität
Wasser und Stabdicht
Einfache Montage durch Klick-System
Geringer Endergieverbrauch
Optische Motorhauben-Erkennung und Entladeschutz
NACHTEILE
Hoher Preis


Das könnte dich auch Interessieren

Kommentare


Stefan 16. März 2018 um 22:11

Habe massiv Probleme mit dem Gerät Sensor 737. Kalibrierung funktionierte nicht wie es sollte. Dadurch keine Gewissheit, ob sie bei geschlossener Haube auch aktiv ist. Daher mit PIN Kabel am Stecker und EIN/AUS Schalter auf manuelle Steuerung umgerüstet. Dennoch schaltet sich das Steuermodul eigenständig mal AUS und mal wieder EIN. Damit kein zuverlässiger Schutz vorhanden. Eine Reparatur des Steuermoduls angeblich durch eine „Kalibrierung“ brachte keine Besserung. Es ist die teuerste Anlage und der größte Mist. Ich würde die Sensor 737 Anlage nie mehr kaufen!
Stefan aus Augsburg

Antworten

Das MarderschreckTest-Team 5. Mai 2018 um 14:42

Haben sie versucht der optischen Motorhauben Erkennung durch eine reflektierende Folie oder Klebeband auf die Sprünge zu helfen.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


213,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2018 08:48